Schon 100 Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Wiederitzsch in diesem Jahr

Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsc
Foto: Freiwilligen Feuerwehr Wiederitzsch e. V.

Die 100ste Alarmierung erreichte die Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsch am Morgen des 7. Juni. Um 8:12 Uhr rückte das Großtanklöschfahrzeug zur Unterstützung bei den Restablöscharbeiten in die Olbrichtstraße aus. Dort brannten am Vorabend zwei leer stehende Häuser. Für die Brandbekämpfung war ein Großaufgebot von Löschfahrzeugen erforderlich (zum Einsatzbericht). Sechs Stunden waren die Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsch mit ihrem Großtanklöschfahrzeug und dem Hilfeleistungslöschfahrzeug am Brandort tätig.

Von den 100 Alarmierungen entfielen 28 auf Wiederitzsch. Dieses Jahr ist bisher ein anstrengendes Jahr für die Wiederitzscher Kameraden, die sonst ca. 130x im ganzen Jahr alarmiert werden!

An dieser Stelle auch mein Dank an alle Einsatzkräfte für diese Leistung und den persönlichen Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr!

Über Thomas Wagner 457 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*