Das Wiederitzscher Herbstfest 2023 – Ein Wochenende voller Highlights!

Freuen Sie sich auf das 31. Wiederitzscher Herbstfest mit Musik, Kunst und Kultur! Ein Wochenende voller Attraktionen und Veranstaltungen wartet auf Sie vom 15. bis zum 17. September.

Wiederitzscher Herbstfest 2023

Freitag, 15. September 2023:

Beginnen Sie das Wochenende mit dem malerischen Lampionumzug, begleitet von den Klängen des Musikverein Altranstädt e. V. Anschließend laden wir Sie ein, im Festzelt die offizielle Eröffnung des Herbstfestes, mit dem Ur-Krostitzer Fassanstich durch den Ortsvorsteher Herrn Andreas Diestel, zu feiern, zu tanzen und sich von den musikalischen Highlights verzaubern zu lassen.

Freitag, 15. September 2023

UhrzeitVeranstaltung
19.00 – 20.00 UhrLampionumzug mit den Dorfmusikanten des Musikverein Altranstädt e. V.
20.00 – 20.30 UhrEröffnung mit dem Ur-Krostitzer Fassanstich durch Ortsvorsteher Andreas Diestel (Festzelt)
20.30 – 21.20 UhrBack to the 80’s mit DJ Roman Knoblauch (Festzelt)
21.20 UhrTombola-Ziehung der Hauptpreise (Festzelt)
21.30 UhrStargast: Tom Reichelt (Festzelt)
22.30 – 00.00 UhrBack to the 90’s mit DJ Roman Knoblauch (Festzelt)
Herbstfest Wiederitzsch 2023
Herbstfest Wiederitzsch 2023

Lampionumzug 

Beginnend am Hugo-Krone-Platz, unmittelbar vor dem Rathaus Wiederitzsch, führt der Lampionumzug die Teilnehmer durch die Straßen Wiederitzschs. Die Route nimmt die Delitzscher Landstraße, biegt in die Seehausener Straße ein und führt durch den Nordweg. Weiter geht es über die Schmidtstraße, die Lindenstraße und die Alte Dorfstraße, bevor der Umzug hinter dem Gartenverein und der Schule, die Schlippe, passiert. Zum Abschluss kehren die Teilnehmer zurück zum Ausgangspunkt, dem Hugo-Krone-Platz, wo sie gegen 20:00 Uhr eintreffen und die Feierlichkeiten fortgesetzt werden.

Samstag, 16. September 2023:

Tauchen Sie ein in das 31. Wiederitzscher Herbstfest! Erleben Sie die Kunstausstellung, genießen Sie traditionelle und moderne Tänze und lassen Sie sich von Live-Musik begeistern. Und vergessen Sie nicht, den Abend mit dem spektakulären Feuerwerk ausklingen zu lassen!

Samstag, 16. September 2023

**UhrzeitVeranstaltung**
ab 11.00 UhrAusstellungseröffnung: „Zwischen Tradition und Entfremdung“ von Reinhard Dreßler (Zeichnungen und Malerei) – Ratssaal
ab 12.00 UhrSchaustellermarkt – Hugo-Krone-Platz
14.00 – 17.00 UhrOffene Kirche – Evangelisch-Lutherische Kirche
14.30 – 16.00 UhrSeniorenkaffee mit H. Eva Maria Pieckert & Uta Schorn – Neuer Saal
14.30 – 15.00 UhrDance Mania – Festzelt
15.00 – 16.00 UhrKinderprogramm: Clown Dimi – Festzelt
16.30 – 17.30 UhrFrank Peters singt Peter Maffay – Festzelt
19.00 – 20.00 UhrStargast: Karussell – Festzelt
20.00 – 21.00 UhrShowband Golden Mary Partyhits – Festzelt
21.00 UhrJubiläums-Feuerwerk – Rathaus
21.15 UhrTombola-Ziehung der Hauptpreise – Festzelt
21.30 – 00.00 UhrShowband Golden Mary – Festzelt

Sonntag, 17. September 2023:

Der letzte Tag des Festes steht im Zeichen von Musik und Gemeinschaft. Beginnen Sie den Morgen mit einem besinnlichen Gottesdienst, genießen Sie musikalische Darbietungen für alle Altersgruppen und lassen Sie sich vom traditionellen Wiederitzscher Blaskonzert mitreißen. Der krönende Abschluss des Festes ist das Rathauskonzert, das die kulturelle Vielfalt feiert.

Sonntag, 17. September 2023

UhrzeitVeranstaltung
09.00 UhrFestgottesdienst – Evangelisch-Lutherische Kirche
12.00 – 15.00 UhrUnterhaltungsmusik von A bis Z – Festzelt
15.00 – 16.00 UhrKinderprogramm: Dimis Rasselbande musikalisches Mitmachprogramm – Festzelt
16.15 – 17.45 UhrTraditionelles Wiederitzscher Blaskonzert mit Feuerwehrkapelle Seehausen (mit Tombola-Ziehung in der Pause) – Festzelt
18.30 Uhr112. Wiederitzscher Rathauskonzert des Kunst- und Heimatvereins Wiederitzsch (Abschluss des 31. Herbstfestes)

112. Wiederitzscher Rathauskonzert 

Zum krönenden Abschluss des 31. Herbstfestes: Das 112. Wiederitzscher Rathauskonzert!

In einem musikalischen Highlight präsentiert der Kunst- und Heimatverein Wiederitzsch eine feierliche Hommage an Sergej Rachmaninow zu seinem 150. Geburtstag. Tauchen Sie ein in die beeindruckenden Klänge seines Klavierkonzerts Nr. 2 in c-Moll op. 18. Doch das ist noch nicht alles! Lassen Sie sich von ausgewählten Liedern, darunter Meisterwerke von P. Tschaikowsky, sowie bezaubernden Operettenmelodien verführen.

112 rathauskonzert wiederitzsch
112 rathauskonzert wiederitzsch

Die herausragende Jana Hruby wird Sie mit ihrem Sopran betören, begleitet von den virtuosen Klavierklängen von Van Trang Troung und Alexander Meinel im Neuen Saal.

Ein herzlicher Dank geht an die Klavierwerkstatt M. Fritzsche, die uns großzügigerweise ein zweites Klavier für das Orchesterpart des Konzerts zur Verfügung gestellt hat. Ein Abend, der in Erinnerung bleiben wird!

Kulinarik & Kurzweil: Das Wiederitzscher Herbstfest 2023!

Wenn der Duft von frisch Gegrilltem, Fisch und warmem Handbrot durch die Straßen Wiederitzschs zieht, dann ist es wieder soweit: Das Herbstfest lockt mit kulinarischen Highlights und buntem Schaustellertreiben!

Erfrischen Sie sich am Ausschankwagen des renommierten Landgasthofs Gut Graßdorf – und das ganz umweltbewusst mit Mehrwegbechern! Freuen Sie sich auf den altbewährten Grill von Andrea Werner Catering und lassen Sie sich das delikate Fischangebot von Fa. Pohle nicht entgehen. Für Naschkatzen gibt es süße Kräppelchen von Fa. Fischer, würziges Knobibrot von Fa. Leuschner, handgemachtes Brot von Fa. Rawiel und die köstlichen Langos von Fa. Jeschky.

Doch nicht nur der Gaumen wird verwöhnt: Der Schaustellermarkt lädt zum Staunen und Mitmachen ein. Ob eine rasante Fahrt im Autoscooter, Abenteuer für die Jugend im Explorer, gezieltes Ballwerfen und Schießen, fröhliches Kinderkarusell oder Geschicklichkeitsspiele wie Greifer und Entenangeln – hier ist für Groß und Klein etwas dabei. Und vergessen Sie nicht, sich mit einigen süßen Leckereien zu belohnen!

Kommen, schlemmen, erleben – Das Wiederitzscher Herbstfest 2023!

Über Thomas Wagner 600 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*