Öffnungszeiten Wertstoffhof Wiederitzsch

Wertstoffhof für Wiederitzsch – Brentanostraße 7

Öffnungszeiten

In den geraden KalenderwochenSamstags 08:30 – 14:00 Uhr
April bis Oktober zusätzlichMittwochs 10:00 – 13:15 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
April bis Oktober zusätzlich
ungeraden Kalenderwochen
Feitags 10:00 – 13:15 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Winterschließzeit03.12.2018–02.03.2019

Was kann abgegeben werden?

  • Gartenabfälle bis 1 m³ (gegen Wertmarken)
  • Haushaltsschrott bis 1 m³
  • Energiesparlampen
  • Elektroschrott
  • Sperrmüll bis 1 m³

Wer darf etwas abgeben?

An den Leipziger Wertstoffhöfen können Leipziger Wertstoffe, Sperrmüll, Schrott, Alttextilien, Elektrogroßgeräte und Gartenabfälle abgeben.

Die Berechtigungskarte zur Nutzung der Leipziger Wertstoffhöfe wurde Anfang 2013 an alle Haushalte verteilt. Diese Karte erhält man bei Zuzug in den Bürgerämtern und bei der Stadtreinigung.
Anstelle der Berechtigungskarte gilt auch jedes andere Dokument, aus dem hervorgeht, dass Sie in Leipzig wohnen.

Sie sind berechtigt, maximal einen Kubikmeter Sperrmüll pro Anfuhr an den Wertstoffhöfen abzugeben. Zusammengehörige Dinge, wie Polstergarnituren, die ein größeres Volumen einnehmen, sind von der Volumenbegrenzung auf einen Kubikmeter ausgenommen. Für Elektrogeräte wie Waschmaschinen, Kühlschränke aber auch Schrott und DSD-Wertstoffe weisen Sie ebenfalls Ihre Wohnberechtigung nach.

Was macht man mit Gartenabfällen?

Organische Gartenabfälle (ausgenommen Fallobst) können Sie an den Wertstoffhöfen gegen Wertmarken abgeben, wenn Sie sich als Leipziger ausweisen. Diese Wertmarken (50 Cent für 100 Liter) sind vorher in den Verkaufsstellen (Für Wiederitzsch ist dies das Bürgeramt) zu erwerben. Bitte beachten Sie, dass die Menge pro Anfuhr aus Kapazitätsgründen auf einen Kubikmeter Gartenabfall begrenzt ist.

Angeboten wird ebenfalls ein Gartenabfallsack. Den Sack erhalten Sie in den Bürgerämtern und bei der Stadtreinigung für eine Gebühr von 3 Euro. Damit ist die Abholung von 100 Litern Gartanabfall von zu Hause bezahlt. Die Abholung des gefüllten Sackes vereinbaren Sie bitte unter (0341) 6571 402.

Im Oktober und November wird „reines“ Laub kostenlos an den Wertstoffhöfen entgegen genommen. Auch hier ist die Annahme pro Anfuhr auf einen Kubikmeter begrenzt und es sind die Berechtigungskarte oder das Personaldokument vorzuweisen. Hausmeisterdienste und sonstige mit der Laubsammlung beauftragte Firmen sind nicht berechtigt, die Wertstoffhöfe für die Entsorgung von Laub zu nutzen. Nicht verwertbares Fallobst können Sie kompostieren oder über die Biotonne entsorgen. Für größere Mengen Gartenabfall bietet die Stadtreinigung kostenpflichtige Gartenabfallcontainer unter der Rufnummer (03 41) 6571 400 an.

Stadtreinigung Leipzig – EB Stadtreinigung Leipzig – Betriebsleiter
Geithainer Straße 60, 04328 Leipzig
Telefon: 6571-0
Telefax: 6571 272
E-Mail: info@srleipzig.de

Bitte beachten Sie auch die öffentlichen Bekanntmachungen dazu im Amtsblatt und im Internet unter www.stadtreinigung-leipzig.de.

Über Thomas Wagner 445 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*