Umfassende Bauarbeiten der Deutschen Bahn in den nächsten Monaten in Wiederitzsch

Die Deutsche Bahn bereitet seit Februar 2021 den Bau des elektronischen Stellwerks in Wiederitzsch vor. Die Errichtung des Elektronischen Stellwerks (ESTWS) innerhalb der Baustufe 0 ist bis 2023 geplant. Diese Arbeiten sind notwendig, um ab 2025 das Projekt „Komplexmaßnahme Umbau Bahnhof Wiederitzsch (Baustufe 1)“ fortzuführen.

Wiederitzsch Bahnanlagen bei Nacht
Wiederitzsch Bahnanlagen bei Nacht

Durch Spurplanveränderungen soll zukünftig der Schienengüterverkehr im Leipziger Norden effizienter geregelt werden. Zusätzlich sollen die Eisenbahnüberführung (EÜ) Wiederitzscher Viadukt zum Teil erneuert sowie die EÜ Viaduktweg und die EU Delitzscher Landstraße neuerrichtet werden.

Ab 2025 wird auch der Lärmschutz für die Anwohner neu gestaltet.

Geplante Baumaßnahmen von Ende März – Juli 2022

Von Ende März bis Juli 2022 werden weitere Baumaßnahmen in Wiederitzsch umgesetzt. Die Arbeiten umfassen dabei vor allem die Herstellung von Weichen, Signalfundamenten sowie die Platzierung der zugehörigen Signale. Ebenfalls werden feste Schotterhalterungen hergestellt und notwendige Arbeiten am Relaisstellwerks vorgenommen.

Die lärmintensiven Bauarbeiten finden von Ende März – Juli 2022 wie folgt statt:

  • März 2022: ab Montag, den 21.03.2022 bis Samstag den 26.03.2022 jeweils von 21 Uhr bis 6 Uhr
  • April 2022: ab Freitag, den 15. April 2022 bis Sonntag, den 17. April 2022, jeweils von 6 Uhr bis 6 Uhr
  • Mai 2022: Montag, den 2. Mai bis Montag, den 9. Mai 2022, jeweils von 21 Uhr bis 04.40 Uhr sowie in den Nächten von Mittwoch, der 11. Mai auf Donnerstag, der 12. Mai 2022 und auf Freitag den 13. Mai 2022 jeweils von 23 Uhr bis 4 Uhr
  • Juni 2022: Mittwoch, der 8.Juni 2022 bis Donnerstag, der 9. Juni 2022, jeweils von 21 Uhr bis 04.40 Uhr

In diesem Zusammenhang ist mit erhöhten Lärmbelästigungen zu rechnen. Zum Einsatz kommen u. a. Zweiwegebagger, Radlader und LKW.

Die Deutsche Bahn ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehen den Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Für etwaige Beeinträchtigungen bitten wir bereits im Vorfeld um Verständnis.

Sollten Sie Fragen zu den aktuellen Baumaßnahmen haben, können Sie diese gern per E-Mail bauprojekte-suedost@deutschebahn.com senden.

Ergänzende Informationen zum Bahnhof Wiederitzsch

Bahnhof Wiederitzsch
Bahnhof Wiederitzsch

Rund um die Baumaßnahmen gab es auch immer wieder Fragen zum Bahnhof. Hier die aktuellsten Informationen:

Das Empfangsgebäude gehört der DB Netz AG. Im 1. OG des Gebäudes ist derzeit DB Cargo eingemietet.

Fragen zu Kaufinteressenten beantworten Ihnen gern die Kollegen von DB Immobilien.

Ansprechpartner ist:
Herr Michael Kühn
Caroline-Michaelis-Straße 5-11
10115 Berlin
Tel. 030 297 57225

Über Thomas Wagner 604 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*