Bauhof Wiederitzsch/Lindenthal – Offene Stellen

Anbei findet Ihr eine Stellenausschreibung der Stadt Leipzig:

Arbeiter/-innen im Bauhof Wiederitzsch/ Lindenthal (Ausschreibungsschluss 23.06.2017)
Datum: 13.06.2017, Stellenausschreibungen

Wir suchen zum 1. Oktober 2017 für das Hauptamt, Abteilung Bürgerservice, drei Arbeiter/-innen im Bauhof Wiederitzsch/ Lindenthal.

Das erwartet Sie:

  • Kontrolle, Reinigung und Pflege von öffentlichen Grünanlagen, Spielplätzen, Straßenbegleitgrün, Grabensystemen und Biotopen
  • Baum- und Heckenschnitt sowie kleinere Weginstandsetzungsarbeiten
  • Reinigungsarbeiten im Bereich von Gehwegen und Straßen sowie Absicherung des Winterdienstes
  • Hausmeisterdienste in vom Bauhof genutzten Gebäuden
  • Transportaufgaben
  • Wartung und Pflege der Fahrzeug- und Gerätetechnik
  • Unterstützung von Veranstaltungen, wie Ortsteilfesten

Das sind unsere Anforderungen:

  • Abschluss in einem gärtnerischen oder landschaftsgestalterischen Beruf
  • einschlägige berufspraktische Erfahrungen wünschenswert
  • handwerkliche Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Fahrerlaubnis mindestens der Klasse BE (C1E wünschenswert)
  • Erfahrungen beim Führen von technischen Geräten, wie Motorsägen, Freischneider und andere
  • hohe körperliche Belastbarkeit und Höhentauglichkeit
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Teamfähigkeit und kooperative Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit, unter anderem zur Absicherung der Aufgaben des Winter­dienstes (auch samstags, sonn- und feiertags)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr wünschenswert

Das bieten wir:

  • eine nach der Entgeltgruppe E 4 TVöD bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 580.000 Einwohnern/ Einwohnerinnen, die über ein attraktives Wohnraumangebot zu vergleichsweise günstigen Preisen verfügt
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)

Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren.

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte be­wer­ben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation, Kopien von qualifizierten Dienst-/ Arbeits­zeug­nissen/ Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, und gegebenenfalls Referenzen oder dem Hinweis, bei wem wir eine Referenz über Sie einholen dürfen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorle­gen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenausschreibungsnummer 10 06/17 13 an und nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Bewerber-Portal.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Thieme, Telefon: 0341 123-2725.

Ausschreibungsschluss ist der 23. Juni 2017.
Hauptamt, Abteilung Bürgerservice

Über Thomas Wagner 462 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*