Entfalte Deine Kreativität: Herbstferien-Workshops in Wiederitzsch

Tauche ein in eine Woche voller Kreativität und Spaß! Im Jugendclub Wiederitzsch warten Musik, Graffiti und mehr auf Dich. Bist Du bereit für das Abenteuer?

Musikworkshop, Bandworkshop, Wiederitzsch (Symbolbild)
Musikworkshop, Bandworkshop, Wiederitzsch (Symbolbild)

Vielfältige Workshops warten auf Dich!

Vom 9. bis 13. Oktober laden der Jugendclub Wiederitzsch, die Kulturwerkstatt und das OFT Jugendclub zu spannenden Workshops ein. Wenn Du zwischen 11 und 18 Jahren alt bist, kannst Du unter professioneller Anleitung in Musik, Bandcoaching, Ton- und Musiktechnik sowie Graffiti-Gestaltung Neues lernen und eine unvergessliche Ferienwoche erleben.

Gründe Deine eigene Band!

Egal, ob Du schon Erfahrungen mit Musikinstrumenten oder Gesang hast oder nicht, im Musik- und Bandworkshop ist jeder willkommen! Innerhalb einer Woche wird eine Jugendband gegründet, die am „Tag der offenen Tür“ im Begegnungszentrum Wiederitzsch am 15. Oktober ihren großen Auftritt hat.

Ton- und Musiktechnik: Entdecke die Welt der Klänge!

Wie wird aus Tönen gute Musik? Im Workshop für Ton- und Musiktechnik kannst Du alles von der Tontechnik bis zur Erstellung eigener Musikstücke lernen und hautnah erleben.

Graffiti-Gestaltung: Verwandle Grau in Bunt!

Unter dem Motto „Grau weg, bunt her!“ kannst Du unter Anleitung der französischen Künstlerin Marthe Lallemand den Container im Garten des Jugendclubs in ein Kunstwerk verwandeln. Mit Spraydosen, Farben und viel Kreativität hauchst Du dem Container Leben ein.

Leckeres Essen und Anmeldung

Die Workshops finden täglich von 11 bis 17 Uhr statt, mit kostenlosem Mittagessen, Getränken und Snacks. Melde Dich mit Namen und Alter per Email an: musikschule@geyserhaus.de oder oft-wiederitzsch@geyserhaus.de

Kontakt

GeyserHaus e.V
OFT Jugendclub Wiederitzsch
Delitzscher Landstraße 38
04158 Leipzig
Telefon: 0341 25697346
Sozialarbeiterinnen: Gudrun Wagner und Kathrin Jung“

Über Thomas Wagner 600 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*