Einbruch im Vereinsheim des Gartenverein „Am Rietzschketal“ e.V.

In der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember 2016 wurde in das Vereinsheim des Gartenverein „Am Rietzschketal“ e.V. eingebrochen, wie mich Marco Fischer (stellv. Vorsitzender Kleingartenverein „Am Rietzschketal“ e.V.) heute morgen informierte.

Polizeiticker Wiederitzsch
(c) Jaromir Chalabala | shutterstock.com

Er bitte die Anwohner rund um den Gartenverein um Mithilfe. Wer hat etwas gesehen oder gehört? Meldet Euch entweder direkt beim Verein (kontakt@am-rietzschketal.de) oder bei der Polizei.

Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei 5.000 – 10.000 Euro.

Offizielle Polizeimeldung

Ort Leipzig-Wiederitzsch, Zur Schule
Zeit 13.12.2016, gegen 02:15 Uhr
Heute Nacht kontrollierte ein Mitarbeiter (27) einer Sicherheitsfirma den Kleingartenverein „Rietzschketal“. Dabei musste er feststellen, dass im Vereinsheim Licht brannte und eine Leiter angelehnt unter einem Fenster stand. Ein Einbrecher hatte das Fenster aufgehebelt, war mit Hilfe der Leiter eingestiegen und hatte alles durchsucht. Der Wachmann öffnete mit einem Schlüssel die Eingangstür. Er hörte Geräusche und bemerkte, dass ein Fenster geöffnet wurde. Der 27-Jährige lief nach draußen und sah, wie ein Mann aus dem Fenster sprang, über die Leiter stolperte und dann flüchtete. Er verfolgte den Einbrecher, der über das Tor zum Gartenverein sprang, verlor ihn dann jedoch aus den Augen. Er rief die Polizei. Die Beamten setzten einen Diensthund ein, der die Spur des Täters aufnahm, allerdings später verlor. Die Ermittlungen dazu dauern an. Folgende Personenbeschreibung ist bekannt:

  • 25 bis 30 Jahre alt, schlanke Gestalt
  • trug dunkle Bekleidung, hatte Kapuze über den Kopf gezogen
  • führte einen großen Rucksack bei sich.

Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann Hinweise zum Täter geben? Zeugen melden sich bitte bei der Leipziger Kripo, Dimitroffstr. 1, Telefon (0341) 96 64 66 66. (Hö)

Über Polizeiticker Wiederitzsch 87 Artikel
Der Polizeiticker Wiederitzsch veröffentlicht Pressemeldungen der Polizeidirektion Leipzig (Dimitroffstr. 1, 04107 Leipzig), der Bereitschaftspolizei Leipzig (Dübener Landstraße 4, 04127 Leipzig).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*