Einbruch in ein Einfamilienhaus (16.02.2015)

Polizeiticker

Polizeiticker Wiederitzsch (c) Jaromir Chalabala | shutterstock.com
OrtLeipzig-Wiederitzsch
Zeit16.02.2015, 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Unbekannte Täter drangen in den Abendstunden des Montages in Leipzig-Wiederitzsch gewaltsam durch Aufhebeln eines rückseitigen Küchenfensters in ein Einfamilienhaus ein. Dort durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten und öffneten Schränke und Behältnisse. Die Hauseigentümer wurden durch eine Verwandte über den Einbruch informiert. Die Polizei konnte die Fährte der Täter bis zur nahegelegenen S-Bahn Haltestelle „Neue Messe“ verfolgen. Hier verlor sich die Spur. Zur Höhe des Stehlschadens kann derzeit keine Angabe gemacht werden. (MT)

Polizeidirektion Leipzig
Pressestelle
Uwe Voigt / Katharina Geyer
Dimitroffstr. 1
04107 Leipzig

+49 341 966-42627
presse.pd-l@polizei.sachsen.de

Über Polizeiticker Wiederitzsch 87 Artikel
Der Polizeiticker Wiederitzsch veröffentlicht Pressemeldungen der Polizeidirektion Leipzig (Dimitroffstr. 1, 04107 Leipzig), der Bereitschaftspolizei Leipzig (Dübener Landstraße 4, 04127 Leipzig).

1 Kommentar

  1. Ein Polizeiauto hat beim Hunde-Spaziergang soeben vor einem großen Transporter mit Kennzeichen HH… gewarnt! Leider war die Info zu schnell und eine Rückfrage nicht möglich.. Also AUGEN AUF

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*