Nächtliche Bauarbeiten zwischen Wiederitzsch und Leipzig Messe

  • Die Züge der Linie RB 54 Dessau–Leipzig und S 2 Markkleeberg-Gaschwitz–Leipzig-Bitterfeld werden im Abschnitt Rackwitz (Leipzig)–Leipzig Nord/Leipzig Hbf durch Busse ersetzt.
  • Die S-Bahnen der S 3 Halle Hbf–Schkeuditz–Leipzig Hbf–Leipzig-Stötteritz, S 5 Leipzig/Halle Flughafen–Leipzig Hbf-Altenburg–Zwickau und S 5x Halle–Leipzig Hbf–Altenburg–Werdau–Zwickau werden zwischen Halle (Saale) Hbf und Leipzig Hbf durch Busse ersetzt.

Die Reisenden beachten bitte diese Änderungen bei ihrer Reiseplanung und berücksichtigen auch die möglicherweise längeren Fahrzeiten des Schienenersatzverkehrs und nutzen gegebenenfalls frühere Verbindungen, um Anschlusszüge zu erreichen. Die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen sowie die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen sind im Schienenersatzverkehr nur eingeschränkt möglich.

Die Deutsche Bahn bittet Reisende und Anwohner um Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.

Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten gibt es an den Aushängen auf den Bahnhöfen, bei der Service-Nummer der Bahn: 0180 6 99 66 33* sowie im mdr auf Texttafel 738 und im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten.
* 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf.

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Leiter Kommunikation Oliver Schumacher

Über Thomas Wagner 604 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*