+++ Update: Wieder da! +++ 19-jährige aus Wiederitzsch vermisst

+++ POLIZEITICKER +++

+++ Update 18.11.2019: Die vermisste konnte heute Nachmittag in Leipzig aufgegriffen werden. Die Hintergründe werden durch die Polizei gegenwärtig geprüft und sind Gegenstand von Ermittlungen. +++

Die Polizei fahndet öffentlich nach Maja Hemmerling. Die vermisste 19-Jährige wird seit Freitag von der Leipziger Polizei gesucht.

Die 19-jährige MAJA HEMMERLING verließ am 11.11.2019 gegen 16:30 Uhr, die elterliche Wohnung im Leipziger Stadtteil Wiederitzsch. Sie erzählte ihren Eltern, dass sie mit der Bahn in die Leipziger Innenstadt fahren wollte, um dort shoppen zu gehen. Später wollte sie sich mit den Eltern in der Stadt treffen, um gemeinsam zurück nach Hause zu fahren. Eine Kontaktaufnahme der Mutter scheiterte jedoch bereits ab 17:30 Uhr. Seitdem ist Maja nicht erreichbar und keiner weiß, wo sie sich aufhält.

Die junge Frau befindet sich derzeit in einer verletzungsbedingten Unterbrechung ihrer Ausbildung, die sie im Oktober 2019 begonnen hatte. Maja wird von ihren Eltern als zuverlässig beschrieben. Es ist ihnen unerklärlich, warum ihre Tochter verschwunden sein könnte, denn innerhalb der Familie herrscht eine harmonische Atmosphäre.

Einzig problematisch wird angesehen, dass Maja, über den Tag verteilt dazu neigt, zu wenig Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Aus diesem Grund ist sie auch im Oktober diesen Jahres zusammengebrochen und musste im Krankenhaus behandelt werden, wo eine Dehydrierung festgestellt wurde. Daher kann ein Unglücksfall als Ursache für ihr Verschwinden nicht ausgeschlossen werden. Eine Überprüfung aller Krankenhäuser in der Umgebung verlief jedoch negativ.

Beschreibung der Vermissten

Die hier veröffentlichte Beschreibung und die Fotos der Vermissten wurden gelöscht.

Die Leipziger Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

  • Wer hat Maja Hemmerling seit dem 11. November 2019 gesehen?
  • Wer weiß, wo sie sich aufhalten könnte?
  • Hat sie zu jemandem Kontakt aufgenommen und sich anvertraut?
  • Wohin könnte Maja gegangen oder gefahren sein?

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich beim

Polizeirevier Leipzig-Nord
Essener Straße 1 in 04129 Leipzig
Telefon: +49 (0) 341 5935-0

oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Über Polizeiticker Wiederitzsch 95 Artikel
Der Polizeiticker Wiederitzsch veröffentlicht Pressemeldungen der Polizeidirektion Leipzig (Dimitroffstr. 1, 04107 Leipzig), der Bereitschaftspolizei Leipzig (Dübener Landstraße 4, 04127 Leipzig).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*