„GIVING FRIDAY“ bei dm – Seehausen unterstützt den Förderverein der Oberschule Wiederitzsch

Am Freitag. 23. November 2018 ist bei dm der „Giving Friday“.

An diesem Tag spendet dm 5 Prozent des Tagesumsatzes für die Bildung von Kindern & Jugendlichen.

Der dm-Markt in Seehausen (Handelsstraße 4, 04356 Leipzig) unterstützt den Förderverein der Oberschule Wiederitzsch.

#givingisthenewblack
Am 23. November ist wieder GIVING FRIDAY bei dm
(c) newsroom.dm.de

Der Förderverein möchte mit dem Geld den Wunsch der Oberschüler nach neuen Bänken auf dem Schulhof erfüllen.

Als Dank und um den dm Giving Friday zu feiern, wird der Förderverein am 23.11.2017 ab ca. 13 Uhr mit einem Glücksrad vor Ort sein.

Alle Wiederitzscher sind sehr herzlich dazu eingeladen.

Pressemitteilung dm

Am Freitag, 23. November, ist bei dm wieder GIVING FRIDAY. Das Unternehmen spendet fünf Prozent des Tagesumsatzes an verschiedene Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche. Jeder einzelne dm-Markt hat entschieden, welche gemeinnützige regionale Initiative er unterstützen möchte. Neu in diesem Jahr: Mehr als 20 Industriemarken unterstützen die Idee des GIVING FRIDAY. Sie spenden ebenfalls fünf Prozent ihrer Tagesumsätze bei dm an eigene Spendenpartner.

„Der sogenannte ‚Black Friday‘ ist der markante Beginn der Weihnachtszeit im Handel, an dem mit vielen Rabatten oftmals an Verhaltensweisen appelliert wird, die mit dem Fest der Nächstenliebe eigentlich nur noch wenig zu tun haben. Aus diesem Grunde versuchen wir mit dem GIVING FRIDAY die eigentliche Idee der Mitmenschlichkeit wieder mehr in den Fokus zu rücken“, erläutert Christoph Werner, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Marketing + Beschaffung, das Engagement des Drogerieunternehmens.

Internet-Stars unterstützen das dm-Engagement

Neben zahlreichen Industriemarken unterstützen auch fünf Internet-Stars den GIVING FRIDAY bei dm: Sie haben ihre Lieblingsprodukte von dm-drogerie markt in jeweils eine #givingisthenewblack-Box gepackt. Die Boxen gibt es exklusiv in limitierter Stückzahl ab dem 23. November in allen deutschen dm-Märkten und online unter dm.de. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dm.de/givingfriday

Was ist die #givingisthenewblack Box?

Fünf bekannte Lieblings-Stars haben ihre fünf persönlichen Highlight-Produkte von dm zusammengestellt und in ihre eigens für sie gestaltete #givingisthenewblack Box gepackt. Neben den Produkten befindet sich eine persönliche Autogrammkarte der Lieblings-Stars in der Box. Die Boxen sind ab dem 23. November 2018 in jedem dm Markt und im Onlineshop für 7 Euro erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Die Anzahl der Boxen ist begrenzt – zum Start des Giving Friday gibt es jeweils 100 Boxen pro dm Markt.

GIVING FRIDAY 2017

Fünf Prozent des Tagesumsatzes, insgesamt 1.422.739,85 Euro spendete dm-drogerie 2017 an verschiedene gemeinnützige Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland.

Spendensummer #GivinFriday 2017
Spendensummer #GivinFriday 2017
(C) facebook/Förderverein der GRundschule Wiederitzsch

Für den Förderverein der Grundschule Wiederitzsch ist eine Spendensumme in Höhe von 747,63€ in 2017 zusammengekommen.

Über Thomas Wagner 445 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*