Sonderkonzert des Kunst- und Heimatvereins Wiederitzsch e. V.

Logo: Kunst- und Heimatverein Wiederitzsch e.V.

Der Kunst- und Heimatvereins Wiederitzsch lädt zum Sonderkonzert „Junge Pianistenelite aus China“ ein.

Wann?Samstag, 10. August 2019, 18.00 Uhr
Wo?Rathaus Wiederitzsch, Neuer Saal, 04158 Leipzig-Wiederitzsch, Zur Schule 10a

Es  ist das Abschlusskonzert mit jungen Teilnehmern eines Meisterkurses für Klavier, der vom 8.-10. August in der Blüthner-Klavierschule stattfindet.

Aus China sind die Schüler mit ihren Eltern dafür nach Leipzig gereist und erhalten in den Tagen Unterricht bei Prof. Gudrun Franke. Organisiert ist diese Reise vom Rundfunk in Nanjing.

Die Teilnehmer des Meisterkurses sind ausgewählte begabte Klavierschüler, die sich u.a. auf internationale Wettbewerbe vorbereiten.

Es erklingen virtuose Werke des Klavierrepertoires.

Über Thomas Wagner 480 Artikel
Thomas Wagner ist der Gründer des Stadtteilmagazin "Wiederitzsch im Blick" und Ansprechpartner für alle Belange rund um dieses Magazin.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*